Ihr Vorteil von BEA Kiezstrom®

Vor Ort erzeugt

Strom aus dem Kiez für den Kiez

Die Berliner Energieagentur erzeugt im Heizungskeller oder auf dem Dach Ihres Gebäudes oder in der unmittelbaren Nachbarschaft Strom. Dazu setzen wir entweder Blockheizkraftwerke (BHKW) oder Solarstrom-Anlagen ein. Der Vorteil: zwischen Erzeugung und Verbrauch liegen nur wenige Meter – lange Übertragungswege mit Leitungsverlusten fallen weg. Das ist effizient, bringt Ihnen als Kunde Preisvorteile und entlastet die Übertragungsnetze.

Einblicke in ein BHKW

Natürlich umweltfreundlich

Umweltfreundliche Mini-Kraftwerke

Zur Erzeugung von BEA-Kiezstrom® setzen wir moderne Technik ein. Eine wichtige Technologie in Metropolen wie Berlin sind Blockheizkraftwerke (BHKW). Diese kleinen Kraftpakete wandeln den eingesetzten Brennstoff zu über 90 Prozent in Nutzenergie in Form von Wärme und Strom um. BHKW sind klein und kompakt und finden in fast jedem Heizungskeller Platz. Als Brennstoff setzen wir Erdgas oder aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnenes Biogas ein.

Auf vielen Hausdächern ist zusätzlich Platz für eine Photovoltaikanlage. Sie erzeugen Strom aus Sonnenlicht und sind daher besonders klimafreundlich. Durch die Kombination von BHKW und PV-Anlagen können wir vor Ort viele hundert Tonnen Kohlendioxid pro Jahr einsparen, das als Treibhausgas für den Klimawandel verantwortlich ist.

Zuverlässig

Stromversorgung rund um die Uhr

Damit das Blockheizkraftwerk (BHKW) zuverlässig Strom und Wärme liefert ist es an ein Fernüberwachungssystem angeschlossen. Jede kleinste Veränderung oder Unregelmäßigkeit im Betriebsablauf wird von unseren Mitarbeitern registriert, damit diese auch an Wochenenden und Feiertagen sofort reagieren können. So ist ein effizienter und sicherer Betrieb der Anlagen gewährleistet.

Damit ein BHKW jahrelang Energie erzeugen kann, muss es regelmäßig gewartet werden. Dafür muss es abgeschaltet werden. Keine Angst, auch dann sitzen Sie nicht im Dunkeln. Unsere Energiezentrale ist in ständigem Austausch mit dem allgemeinen Stromnetz und regelt automatisch die Einspeisung und Rückspeisung. An Ihrer Versorgung ändert das nichts. Der Strom fließt immer störungsfrei. 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.